Digitalisieren Sie Ihren Unterricht!

Zielgruppen

Für Trainer*innen in der Erwachsenenbildung, Lehrer*innen der Primar- und Sekundarstufe, Lektoren an Universitäten und Hochschulen, Berater*innen und Coaches und für alle Praktiker & Interessierten biete ich den kompakten E-Lehrgang „Digital unterrichten“ an. Der E-Lehrgang richtet sich primär an all jene Personen, die Kompetenzen in den Bereichen Live-Online-Training, Blended Learning, Flipped Classroom, Content-Erstellung (Text, Bild, Video etc.) sowie E-Learning erlangen möchten.

Aufbau

Die Ausbildung besteht aus einem Kick-Off (Aufgaben zur Vorbereitung auf Modul 1) sowie vier Modulen, die eine Brücke von den theoretischen Inputs hin zur Praxis schlagen. Ein Modul besteht jeweils aus einem Live-Online-Training im Ausmaß von 5 Einheiten à 45 Minuten und je einer begleiteten Selbstlernphase, in der Wissen vertieft und Fertigkeiten erlernt und eingeübt werden. In der Selbstlernphase werden Sie mit digitalen Materialien, Erklärvideos und Aufgaben zum Anschauen und Wiederholen bzw. Vertiefen in Form von motivierenden Wissensüberprüfungen und praktischen Arbeitsaufträgen versorgt. So lernen Sie auch die Lernenden-Perspektive kennen und können Ihren zukünftigen Unterricht besser einschätzen und planen.

Das Ziel des kompakten Online-Lehrgangs „Digital unterrichten“ besteht darin, basierend auf theoretischen Grundlagen des E- bzw. Blended Learning das Werkzeug an die Hand zu bekommen, digitale Inhalte erstellen, bearbeiten bzw. modifizieren, präsentieren und teilen zu können. Sie sind nach Absolvierung des E-Lehrgangs in der Lage, Ihren Präsenzunterricht um digitale Inhalte zu ergänzen, Live-Online-Trainings bzw. Web-Seminare und Live-Online-Coachings abzuhalten und digitale Lernmaterialien zu erstellen, zu verwalten und zu teilen.

Termine

Der nächste Lehrgang startet am 1. Februar 2021 mit dem Kick-Off, für dessen Bearbeitung sie bis zum Modul 1 Zeit haben. Die weiteren Termine sind:

Modul 1: Live-Online-Training am 6.2.2021 (09 bis 14 Uhr, 5 Einheiten à 45 Minuten) plus 5 Einheiten Online-Selbstlernphase zwischen Modul 1 und 2

Modul 2: Live-Online-Training am 13.2.2021 (09 bis 14 Uhr, 5 Einheiten à 45 Minuten), 15 Einheiten Online-Selbstlernphase zwischen Modul 2 und 3

Ihr kostenloses Plus: optionales Web-Seminar, in dem Sie Tools & Plattformen sowie Live-Online-Sessions trainieren können

Modul 3: Live-Online-Training am 20.2.2021 (09 bis 14 Uhr, 5 Einheiten à 45 Minuten), 15 Einheiten Online-Selbstlernphase zwischen Modul 3 und 4 (In dieser Zeit finden auch die Einzelcoachings im Ausmaß von 2 Einheiten pro Teilnehmer*in nach individueller Vereinbarung statt!)

Ihr kostenloses Plus: Einzelcoachings im Ausmaß von 2 Einheiten pro Teilnehmer*in zwischen Modul 3 und 4

Modul 4: Live-Online-Training am 6.3.2021 (09 bis 14 Uhr, 5 Einheiten à 45 Minuten)

Das Tolle an der Termingestaltung? Sollten Sie einen Termin verpasst haben oder nicht wahrnehmen können, finden Sie die Aufzeichnung der Live-Online-Trainings auf unserer Lernplattform. Voraussetzung: Zustimmung der Datenschutzvereinbarung.

Voraussetzungen

Wer über einen PC mit (stabiler) Internetverbindung und einer Webcam verfügt, dem steht einer Teilnahme nichts im Wege. Damit wir auch gemeinsam Werkzeuge und Plattformen in der Praxis erproben können, sind ein Smartphone und/oder ein Tablet von Vorteil. Sollten Sie nicht sicher sein, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen, helfe ich vorab gerne!

Investition

Der Lehrgang kostet einmalig 690 € und beinhaltet folgende Leistungen:

  • 20 Einheiten Live Online Training via Zoom
  • Aufzeichnung der Live-Online-Trainings (vorbehaltlich der Zustimmung der Teilnehmer*innen), um Inhalte nachsehen bzw. wiederholen zu können
  • 35 Einheiten (Online-Selbstlernphasen mit Begleitung), in der Sie mit Aufgaben, digitalen Materialien, Videos und Quiz versorgt werden, um Kompetenzen aufzubauen und Gelerntes zu vertiefen
  • Erstellung eines individuellen Konzepts/einer Live-Online-Trainingseinheit mit dem in Modul 3
  • Zugang zur Lernplattform, auf der alle Materialien zur Verfügung gestellt werden
  • 2 Einheiten Einzelcoaching (Termin nach Vereinbarung zwischen Modul 3 und 4) zu selbst gewählten Themen rund um das digitale Unterrichten
  • 5 Einheiten Web-Seminar zur Erprobung ausgewählter Tools & Plattformen in der Praxis
  • Begleitung der Teilnehmenden während des gesamten Lehrgangs via Kommunikationscenter der Lernplattform
  • Zugriff auf alle Inhalte der Lernplattform 6 Wochen lang ab Lehrgangsstart
  • Zertifikat mit ausgewiesenen Inhalten & Kompetenzen

Haben Sie noch Fragen oder sind Sie unsicher, ob der Lehrgang das Richtige für Sie ist? Zögern Sie nicht und vereinbaren Sie ein kostenloses und unverbindliches Gespräch! Verwenden Sie dafür bitte das folgende Kontaktformular:


Sind Sie noch immer nicht überzeugt? 🙂 Dann schreiben Sie mir doch einfach auf WhatsApp und lassen Sie sich weitere Infos zukommen!

Anmeldung zum E-Lehrgang

Nach Absenden Ihrer verbindlichen Anmeldung bekommen Sie innerhalb von 48 Stunden eine Anmeldebestätigung sowie Ihre Rechnung an die angegebene E-Mail-Adresse zugesandt.

%d Bloggern gefällt das: